Cottbuser Turmverein e.V. 1998-2021

AUSSICHT

365 Tage im Jahr die schönste Aussicht über Cottbus und Umgebung. Es gibt kaum einen Tag, wo wir keine Weitsicht bieten können.

AUFSTIEG

Bis zur Aussichtsplattform sind es gerade mal nur 131 Stufen. Die Aussichtsplattform befindet sich in einer Höhe von 28 Metern.

GESCHICHTE

Der Turm wurde wahrscheinlich im 13. oder 14. Jahrhundert erbaut. Die Glocken kamen 1774 aus der Festung Peitz.

Anfragen gerne unter:

+49 355 49458649

Social Media

NEWS

Wir haben wieder täglich

für Sie geöffnet.

23. Juli 2021 um 21 Uhr:

4. Mondscheinlesung auf

der Aussichtsplattform

bei einem Glas Wein und

einer interessanten

Geschichte.

29. Fotoausstellung:

23. Juli 2021

Aquarelle von

Antje Koßmagk.

AUSGEBUCHT
Cottbuser Turmverein e.V. 1998-2021

AUSSICHT

365 Tage im Jahr die schönste Aussicht über Cottbus und Umgebung. Es gibt kaum einen Tag, wo wir keine Weitsicht bieten können.

AUFSTIEG

Bis zur Aussichtsplattform sind es gerade mal nur 131 Stufen. Die Aussichtsplattform befindet sich in einer Höhe von 28 Metern.

GESCHICHTE

Der Turm wurde wahrscheinlich im 13. oder 14. Jahrhundert erbaut. Die Glocken kamen 1774 aus der Festung Peitz.

NEWS

Wir haben wieder täglich für

Sie geöffnet.

23. Juli 2021 um 21 Uhr:

4. Mondscheinlesung auf der

Aussichtsplattform bei

einem Glas Wein und einer

interessanten Geschichte.

29. Fotoausstellung:

23. Juli 2021

Aquarelle von

Antje Koßmagk.

Anfragen gerne unter:

+49 355 49458649

Social Media

AUSGEBUCHT